Authentication - Register

Complete the form below to create your account

This will be your public name in the community
We need this to keep you informed about your account

Mandatory data for replying to your request.

Why you'll love MyOlympus

All members get access to exclusive benefits:

  • Member community
  • Register products
  • Extended warranty
  • Monthly newsletter
Terms and Conditions

Nutzungsbedingungen

Zuletzt geändert: 11.09.2019

Diese Nutzungsbedingungen (die „Nutzungsbedingungen“) regeln die Beziehung zwischen uns („Olympus“, „wir“, „uns“) als Anbieter des Internet-Dienstes MyOlympus, der unter der Domain www.my.olympus-consumer.com und gegebenenfalls anderen Domainnamen sowie als Mobilapplikation mit allen dazugehörigen Eigenschaften und Funktionen (nachfolgend als „Dienst“ oder „Website“ bezeichnet) zugänglich ist und Ihnen als registriertem Anwender des Dienstes (nachfolgend „Anwender“, „Sie“, „Ihr(e)“ bezeichnet). Mit diesen Nutzungsbedingungen werden die Bereitstellung des Dienstes und die Anwendung des Dienstes durch Sie geregelt.

1. Informationen über uns

1.1 Wir sind Olympus Europa SE & Co. KG. Unser Geschäftssitz befindet sich in der Amsinckstraße 63, 20097 Hamburg. Uns ist es wichtig, dass Sie diesen Dienst gerne regelmäßig aufrufen und wir freuen uns über Ihre Kommentare zu unserem Dienst. Wenn Sie bezüglich des Dienstes Fragen haben, die in diesen Nutzungsbedingungen nicht geregelt sind, oder wenn Sie uns Ihr Feedback mitteilen wollen, können Sie sich unter der folgenden E-Mail-Adresse mit uns in Verbindung setzen: camera.support.de@olympus.eu.

1.2 Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit anzupassen oder zu ändern. Im Fall einer solchen Anpassung oder Änderung werden wir Sie vor Inkrafttreten dieser Änderungen rechtzeitig informieren. Mit der fortgesetzten Anwendung unserer Dienste nach Inkrafttreten der Änderungen, und sofern Sie keinen Widerspruch einlegen, gelten die Änderungen als von Ihnen akzeptiert. Wir informieren Sie über Ihr Widerspruchsrecht und die damit verbundenen Konsequenzen.

2. Dienste und Verfügbarkeit

2.1 Olympus ist bemüht, den Dienst kontinuierlich zur Verfügung zu stellen; Sie erklären sich jedoch damit einverstanden, dass der Dienst „in der vorliegenden Form“ zur Verfügung gestellt wird und unter Umständen nicht unterbrechungs- oder fehlerfrei ist.

2.2 Die auf der Website angebotenen Eigenschaften und Funktionen können sich von Zeit zu Zeit ändern. Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung aller Funktionen und Funktionalitäten, die durch den Dienst angeboten werden, unabhängig davon, ob diese Funktionen und Funktionalitäten zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie sich für den Dienst registrieren, vorhanden sind oder erst später ergänzt werden. Soweit dies kostenlose Dienste betrifft behält sich Olympus das Recht vor, den Dienst und alle dazugehörigen Eigenschaften und Funktionen anzupassen, zu ändern und zu beenden; dies gilt jederzeit und ohne vorherige Bekanntgabe oder Mitteilung.

2.3 Für bestimmte Teilbereiche des Dienstes und bestimmte Zusatzangebote, die wir unseren registrierten Anwendern zur Verfügung stellen, gelten unter Umständen zusätzliche Nutzungsbedingungen („zusätzliche Dienste“). Bevor Sie Zugriff auf zusätzliche Dienste erhalten, werden wir Sie mit einer deutlich kenntlichen Mitteilung über zusätzliche Nutzungsbedingungen, die für diese zusätzlichen Dienste gelten, informieren. Bei einigen zusätzlichen Diensten kann es sich um kostenpflichtige Dienste handeln. Wir möchten sicherstellen, dass Sie über möglicherweise anfallende Kosten und Nutzungsbedingungen informiert sind, bevor Sie auf kostenpflichtige, zusätzliche Dienste zugreifen.

2.4 Mit diesen Nutzungsbedingungen wird nur die Nutzung dieses Dienstes geregelt. Es besteht die Möglichkeit, dass wir auf unserer Website auf Dienste von Drittanbietern verlinken oder den Zugang dazu ermöglichen. Dienste von Drittanbietern sind stets deutlich als solche gekennzeichnet. Für sie gelten möglicherweise andere Nutzungsbedingungen, die von dieser Vereinbarung abweichen. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie einen Dienst eines Drittanbieters anwenden. Dienste von Drittanbietern kann Olympus weder beeinflussen noch kontrollieren. Möglicherweise verlinken wir auf unserer Website auch zu anderen von Olympus angebotenen Diensten oder gewähren Zugriff darauf, beispielsweise auf den Olympus Webshop; auch für diesen können andere Nutzungsbedingungen gelten.

3. Registrierung und Beendigung

3.1 Um den Dienst anwenden zu können, müssen Sie sich als Anwender registrieren und anmelden. Wir behalten uns das Recht vor, in eigenem Ermessen eine Registrierung abzulehnen. Die Registrierung eines Anwenderkontos und die Anwendung des Dienstes ist kostenlos. Der Dienst kann jedoch zusätzliche Dienste umfassen, die kostenpflichtig sind. Für eine Registrierung müssen Sie uns folgende Informationen zukommen lassen: Name, Nachname, Geschlecht, E-Mail-Adresse und Land des Wohnsitzes. Sie können uns auf freiwilliger Basis weitere Angaben zukommen lassen, damit wir unseren Dienst an Ihre Bedürfnisse und Interessen anpassen können. Solche Angaben sind unter anderem Titel, Anschrift, Geburtsdatum und Interessen. Diese Angaben sind jedoch für eine Registrierung nicht erforderlich und es liegt in Ihrem eigenen Ermessen, ob Sie uns diese Angaben zur Verfügung stellen wollen.

3.2 Durch die Registrierung für unseren Dienst erklären und bestätigen Sie Folgendes: (i) Sie sind mindestens 16 Jahre alt, (ii) Sie sind geschäftsfähig und können diese Vereinbarung eingehen und (iii) die im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben sind vollständig und richtig. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, dürfen Sie sich für diesen Dienst nicht registrieren und ihn nicht anwenden.

3.3 Nachdem Sie sich registriert haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail zur Bestätigung. Ihre Registrierung wird durch Klick auf den Aktivierungslink, den Sie mit Ihrer Bestätigungs-E-Mail erhalten, aktiviert.

3.4 Sie können Ihre Registrierung jederzeit ohne Ankündigung durch Klick auf „Mein Konto löschen“ unter „Meine Einstellungen“ in Ihrem Anwenderkonto beenden. Die Beendigung wird sofort wirksam und Sie dürfen den Dienst nach der Beendigung nicht mehr anwenden. Aus technischen Gründen kann es jedoch bis zu zwei (2) Tage dauern, bis unser System Ihre Beendigung verarbeitet und Ihr Anwenderkonto deaktiviert hat. Unter Berücksichtigung geltender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen behalten wir uns das Recht vor, die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte dreißig (30) Tage nach Beendigung zu löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Beendigung Ihres Anwenderkontos nicht zwingend zu einer Löschung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte führt. Von Ihnen hochgeladene Fotos werden aus der Hauptgalerie gelöscht. Sie geben jedoch hiermit Ihr Einverständnis, dass von Ihnen zum Zwecke der Teilnahme an Fotowettbewerben eingereichte Bilder weiter in der Wettbewerbsgalerie veröffentlicht werden und in Einklang mit den Geschäftsbedingungen des Fotowettbewerbs für einen Gewinn zur Verfügung stehen und veröffentlicht werden können [https://my.olympus-consumer.com/p/pictureofthemonth-tc].

4. Anmeldedaten

4.1 Sie sind einzig und allein für die Anwendung und den Schutz Ihrer Anmeldedaten, unter anderem Ihr Benutzername und Passwort, verantwortlich. Sie dürfen Ihre Anmeldedaten niemandem mitteilen oder jemand anderem die Anmeldung mit Ihren Anmeldedaten gestatten. Im Falle einer unbefugten Anwendung oder einem unbefugten Zugriff auf Ihre Anmeldedaten müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen. Jede Aktivität unter Verwendung Ihrer Anmeldedaten erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung, es sei denn, Sie haben uns über die missbräuchliche Nutzung Ihrer Anmeldedaten durch Dritte informiert und wir haben diese Mitteilung erhalten und bestätigt.

4.2 Sie sorgen dafür, dass Ihre Registrierungsdaten (einschließlich Kontaktangaben) aktuell sind. Für den Fall, dass sich Ihre Registrierungsdaten während der Laufzeit Ihrer Anwendung des Dienstes ändern, aktualisieren Sie Ihre Registrierungsdaten ohne ungebührliche Verzögerung entweder im Einstellungsmenü Ihres Anwenderkontos oder, sollte dieses Menü nicht zur Verfügung stehen oder nicht zugänglich sein, per E-Mail oder Fax.

5. Anwendung des Dienstes

5.1 Der Dienst ermöglicht es Ihnen, Inhalte oder Materialien wie unter anderem Texte, Kommentare, Links, Grafiken, Fotos, Marken, Namen, Audio- oder Videodateien („Inhalt“) hochzuladen und diese Inhalte anderen Anwendern des Dienstes zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie in dem Dienst Fotos hochladen, werden diese Bilder sofort veröffentlicht. Die Bilder werden von uns nicht geprüft oder in anderer Weise auf ihren Inhalt und ihre Zulässigkeit hin von uns beurteilt.

5.2 Das Hochladen von Fotos ist auf sieben Bilder pro Woche beschränkt. Ein Bild darf maximal fünf Megabyte groß sein. Bilder, die für Fotowettbewerbe hochgeladen werden, müssen mit OLYMPUS-Ausrüstung aufgenommen worden sein, d. h. mit einer Kamera oder Linse, die von OLYMPUS hergestellt wurde. Bitte beachten Sie die entsprechenden Bedingungen des Wettbewerbs. Wir behalten uns das Recht vor, Bilder zu löschen, die die in diesem Kapitel aufgeführten Kriterien nicht erfüllen.

5.3 Es ist nicht zulässig, in diesem Dienst Inhalt zu posten, einzusenden oder zu übertragen oder anderweitig zur Verfügung zu stellen, auf den Folgendes zutrifft:

(a) Der Inhalt ist verleumderischer, bedrohlicher, obszöner, gefährlicher, blasphemischer oder pornographischer Natur oder kann als solche aufgefasst werden;

(b) Der Inhalt verletzt oder verstößt gegen Rechte anderer (einschließlich Rechte des geistigen Eigentums, der Vertraulichkeit oder des Datenschutzes) oder kann als Verletzung oder Verstoß gegen Rechte anderer aufgefasst werden;

(c) Sie sind nicht Eigentümer des Inhalts, es sei denn, Sie haben die ausdrückliche Zustimmung des Eigentümers;

(d) Der Inhalt ist vulgär, plump, sexistisch, rassistisch, schürt Rassenhass oder ist in anderer Weise anstößig;

(e) Der Inhalt stellt für den Dienst, für uns oder für andere Anwender oder für den Betrieb anderer Computer oder Systeme eine technische Gefahr dar oder könnte eine technische Gefahr darstellen;

(f) Der Inhalt unterstützt oder ermutigt zu kriminellem Verhalten oder ist illegal;

(g) Der Inhalt bringt uns oder unseren Namen, unsere Marken, Angestellten oder leitende Angestellte in Misskredit oder könnte als solches aufgefasst werden;

(h) Inhalt ist Spam.

5.4 Folgendes ist bei der Anwendung oder beim Zugriff auf den Dienst nicht zulässig:

(a) Posten von Inhalt, der ohne unsere Zustimmung für kommerzielle Angebote von Ihnen oder Dritten wirbt oder mit solchen verlinkt ist;

(b) Erheben, Verarbeiten oder Speichern personenbezogener Daten oder anderer Daten von anderen Anwendern des Dienstes, einschließlich unter anderem von E-Mail-Adressen;

(c) Ermutigung oder Anstiftung anderer Personen, gegen diese Nutzungsbedingungen zu verstoßen;

(d) Ermutigung oder Anstiftung anderer Personen, ihre Anmeldedaten offenzulegen.

5.5 Bitte kontaktieren Sie uns unter den in Kapitel 1 dieser Nutzungsbedingungen genannten Kontaktangaben oder verwenden Sie die Meldefunktion des Dienstes, wenn Sie eine illegale, missbräuchliche, verletzende oder anderweitig unbefugte Anwendung des Dienstes feststellen.

5.6 Sie sind einzig und allein für die Richtigkeit, Genauigkeit und Rechtmäßigkeit Ihrer Inhalte verantwortlich. Olympus behält sich das Recht vor, Ihre Inhalte zu blockieren, zu löschen, zurückzuweisen oder abzulehnen, wenn Olympus Grund zu der Annahme hat, dass Ihre Inhalte illegal sind, einen Verstoß gegen die Rechte Dritter darstellen oder gegen diese Vereinbarung verstoßen. Olympus berücksichtigt Ihre begründeten Interessen, wenn Olympus hinsichtlich einer Blockierung, Löschung, Zurückweisung oder Ablehnung Ihrer Inhalte eine Entscheidung trifft.

5.7 Sie erklären sich einverstanden, andere Anwender mit Respekt und Würde zu behandeln und ein Bedrohen, Beschimpfen, Belästigen, Mobben, Betrügen, Schikanieren, Einschüchtern oder Ausdrücken von Hass gegenüber anderen Anwendern des Dienstes oder Einzelpersonen oder Personengruppen zu unterlassen.

5.8 Sie geben sich nicht als eine andere Person aus und unterlassen es, eine Verbindung, Zugehörigkeit oder Beziehung zu einer Person oder Organisation unrichtigerweise anzudeuten oder vorzugeben. Sie beziehen sich in Ihren Inhalten nicht auf eine andere Person, es sei denn, Sie haben die Zustimmung dieser Person zuvor eingeholt.

5.9 Es ist nicht gestattet, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung einen Deep Link auf unsere Dienste zu setzen oder unsere Dienste zu manipulieren. Die Erteilung oder Ablehnung der Zustimmung liegt in unserem alleinigen Ermessen.

5.10 Sie sind damit einverstanden, dass die Dienste zu Ihrer persönlichen und nicht-kommerziellen Verwendung zur Verfügung gestellt werden. Es ist nicht gestattet, Inhalte in welcher Form auch immer zu kopieren, herunterzuladen, zu reproduzieren, an anderer Stelle zu veröffentlichen, auszustrahlen oder zu übertragen, es sei denn, es ist für Ihre eigene, persönliche, nicht-kommerzielle Verwendung notwendig und ausdrücklich von Gesetzes wegen zulässig. Sie erklären sich damit einverstanden, Teile des Dienstes oder der darin enthaltenen Inhalte nicht in Verbindung mit geschäftlichen oder kommerziellen Aktivitäten zu nutzen oder Inhalte zu posten oder hochzuladen oder Beiträge zu den Diensten zu erstellen, die Werbung oder Reklame für Waren oder Dienstleistungen sind oder als solche verstanden werden können. Sie sind damit einverstanden, dass von Ihnen hochgeladene Bilder ohne vorherige Mitteilung in sozialen Netzwerken (beispielsweise Facebook, Twitter, Pinterest, e-mail, Google+, Flickr, 500px) geteilt werden können.

5.11 Olympus moderiert oder überwacht die Beiträge nicht aktiv. Wenn Sie glauben, dass ein Beitrag eines anderen Anwenders gegen diese Vereinbarung oder geltendes Recht verstößt, bitten wir Sie, uns per E-Mail an camera.support.de@olympus.eu oder über die Meldefunktion des Dienstes zu benachrichtigen, damit wir die Angelegenheit untersuchen können.

6. Gewährung von Rechten

6.1 Sie erklären und garantieren, dass Sie Urheberrechtsinhaber an dem von Ihnen hochgeladenen Inhalt sind oder dass Sie die ausdrückliche Zustimmung des Urheberrechtsinhabers zur Reproduktion des Inhalts in diesem Dienst haben.

6.2 Mit dem Posten oder Veröffentlichen von Inhalten über diesen Dienst gewähren Sie uns die unwiderrufliche, dauerhafte, gebührenfreie, nicht-exklusive, weltweite Lizenz zum Verwenden, Kopieren, Verteilen, Offenlegen, öffentlichen Zurverfügungstellen, Ausstrahlen, Reproduzieren, Übertragen, Anpassen, Erstellen von weiterentwickelten Werken, Bearbeiten, Ändern und Modifizieren des Inhalts in einer anderen Weise oder Form oder in anderen Kanälen, Medien oder Technologien, die heute noch nicht bekannt sind oder in der Zukunft entwickelt werden, insbesondere unter anderem im Internet und auf mobilen Geräten (Mobiltelefonen, Tablets und tragbaren Geräten) zu folgenden Zwecken:

(a) Wir können Ihren Inhalt für die Bereitstellung unseres Dienstes, einschließlich der Werbung und Reklame für unseren Dienst und damit zusammenhängenden Angeboten (wie Lotterien, Wettbewerbe und verkaufsfördernde Angebote) nutzen;

(b) Wir können Rechte, die Sie uns gewährt haben, an andere Anwender des Dienstes im Rahmen dieser Vereinbarung unterlizenzieren.

6.3 Olympus wird alle vertretbaren Bemühungen unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie als Autor des Inhalts kenntlich sind und einen entsprechenden Urheberrechtshinweis neben oder in der Nähe Ihres Inhalts anbringen. Nichtsdestotrotz erklären Sie sich damit einverstanden, auf Ihr Recht, als Autor des Inhalts kenntlich gemacht zu werden, zu verzichten.

6.4 Wenn Sie Ihre Registrierung beenden, bleiben die uns und anderen Anwendern an Ihrem Inhalt gewährten Rechte davon unberührt.

7. Geistiges Eigentum

7.1 Alle Informationen, Inhalte, Warenzeichen, Geschäftsmarken, Designs, Materialien und Bilder (nachfolgend „Materialien“ bezeichnet), die über den Dienst zur Verfügung gestellt werden, sind durch Urheberrecht oder andere Schutzrechte geschützt. Alle Rechte, Titel und Rechtsansprüche an den Materialien verbleiben bei Olympus, Lizenzgebern und/oder registrierten Anwendern, die die Materialien Olympus zur Verfügung gestellt haben. Die Zusammenstellung von Materialien kann ebenfalls als Datenbankwerk im Sinne von Kapitel 4 (2), 87a (1) des deutschen Urheberrechts geschützt sein. Die Materialien dürfen von Ihnen nur gemäß den Nutzungsbedingungen dieser Vereinbarung und gegebenenfalls gemäß den Vorgaben auf dieser Website verwendet werden.

7.2 Teile der Materialien können möglicherweise von anderen registrierten Anwendern oder anderen Dritten („Drittmaterialien“) stammen. Olympus prüft Drittmaterialien nicht auf Vollständigkeit, Genauigkeit und Rechtmäßigkeit und Olympus übernimmt keine Haftung für Vollständigkeit, Genauigkeit, Rechtmäßigkeit, Qualität und Eignung der Drittmaterialien für einen bestimmten Zweck. Dies gilt auch für Drittmaterialien auf Websites Dritter, die auf unserer Website verlinkt sind.

7.3 Sofern in dieser Vereinbarung nicht ausdrücklich anderweitig angegeben oder gemäß dieser Website ausdrücklich zulässig:

(a) Dürfen Sie Inhalte und Materialien, die durch diesen Dienst zur Verfügung gestellt werden, während der Dauer Ihrer Registrierung nur für persönliche, nicht-kommerzielle Zwecke verwenden;

(b) Dürfen Sie Inhalte und Materialien, die durch diesen Dienst zur Verfügung gestellt werden, nicht verändern, anpassen, übersetzen, öffentlich zugänglich machen, kopieren, verteilen, verbreiten oder darstellen;

(c) Dürfen Sie Hinweise zum Urheberrecht, die in Inhalten oder Materialien enthalten oder diesen beigefügt sind, nicht entfernen, verändern oder verbergen.

8. Haftungsfreistellung

Sie halten Olympus gegenüber allen Ansprüchen, Verlusten, Schäden und Kosten, einschließlich gesetzlich verankerter Kosten für eine Verteidigung gegen Ansprüche, die in Verbindung mit Anschuldigungen, Klagen, Forderungen, Verfahren oder anderen Prozessen („Ansprüche“) Dritter entstehen, schadlos, für den Fall, dass Ihre Inhalte einen Verstoß gegen Immaterialgüterrechte, persönliche Rechte oder Rechte in Bezug auf vertrauliche Informationen von Dritten darstellen. Dies gilt nicht in dem Fall und in dem Ausmaß, in dem OLYMPUS oder Dritte die betreffenden Inhalte verändert haben und diese Veränderung von Ihnen nicht genehmigt wurde, die Ansprüche jedoch infolge dieser Veränderung entstanden sind. Olympus hat das Recht, gerichtliche oder außergerichtliche Verfahren und Verhandlungen zu führen und in alleinigem Ermessen auf Ansprüche zu verzichten oder diese beizulegen oder anzuerkennen. Sie unterstützen Olympus bei der Verteidigung gegen mögliche Ansprüche durch Ihre Kooperation und liefern alle benötigten Informationen, soweit dies vertretbar und notwendig ist.

9. Ihre Wahlmöglichkeiten

Über das Menü Ihres Anwenderkontos stehen Ihnen folgende Wahlmöglichkeiten zur Verfügung:

(a) Meine Interessen: Geben Sie Ihre Interessensgebiete an, damit wir den Dienst entsprechend anpassen und Ihnen ein optimales Anwendererlebnis bieten können.

(b) Meine Produkte: Registrieren Sie Ihre Olympus-Produkte. Sie geben uns damit die Möglichkeit, Ihnen Angebote zu Ergänzungsprodukten, nützlichen Informationen und Neuheiten im Zusammenhang mit den von Ihnen genutzten Produkten zukommen zu lassen.

(c) Meine Einstellungen: Halten Sie Ihre Kontaktangaben für Ihr Konto immer auf dem neuesten Stand.

(i) Außerdem können Sie den Newsletter von Olympus abonnieren bzw. abbestellen

(ii) und die Löschung Ihres Kontos beantragen.

(d) Mein Profil: Hier können Sie Angaben zu Ihrer Biografie machen, Links zu Ihrer Website und Ihrer Präsenz in Sozialen Medien eingeben und die Galerie mit den von Ihnen hochgeladenen Bildern einsehen. Diese Seite stellt gleichzeitig Ihre MyOlympus-Internetpräsenz (https://my.olympus-consumer.com/members/nickname) dar.

(e) Meine Bonus-Dienste: Sie finden hier eine Liste der Bonus-Dienste und Zusatzleistungen, die Sie in Anspruch nehmen können sowie Angaben, wie Sie sich dafür qualifizieren.

10. Sperrung von Anwenderkonten

Sofern wir Grund zu der Annahme haben, dass Sie gegen diese Vereinbarung oder geltendes Recht verstoßen oder wenn unsererseits ein anderweitiges berechtigtes Interesse an der Sperrung Ihres Anwenderkontos besteht, können wir Ihr Anwenderkonto zeitweilig oder dauerhaft sperren. Wenn wir diesbezüglich eine Entscheidung treffen, werden wir Ihre Interessen entsprechend berücksichtigen. Darüber hinaus werden wir Sie über eine etwaige Sperrung durch Mitteilung an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben, informieren. Wenn wir Ihr Anwenderkonto dauerhaft sperren, werden Sie dauerhaft von der Nutzung des Dienstes ausgeschlossen. Sie dürfen sich anschließend nicht mehr für den Dienst registrieren oder den Versuch unternehmen, sich zu registrieren, weder mit den gleichen noch anderen Registrierungsdaten.

11. Datenschutz und Datensicherheit

Olympus nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und verwendet moderne Technologien und Prozesse zum Schutz Ihrer Daten gegen unbefugten Zugriff oder versehentliche Offenlegung. Olympus verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies (i) zur Bereitstellung des Dienstes erforderlich ist, (ii) nach den geltenden Datenschutzrechten und -bestimmungen zulässig ist, (iii) aufgrund gesetzlicher Bestimmungen gefordert ist oder wenn (iv) Sie uns Ihre Zustimmung dazu gegeben haben, welche wir ggf. separat einholen, wenn Sie auf bestimmte Funktionen und Funktionalitäten unseres Dienstes zugreifen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie folgt:

Wenn Sie sich auf unserer Website anmelden, sammeln wir automatisch alle von Ihnen eingegebenen Daten (z. B. Ihr Produkt) sowie Informationen dazu, wie Sie den Dienst nutzen; diese Daten werden zusammen mit Ihrem Konto gespeichert. Dies betrifft auch Ihre Teilnahme an e-Learning-Angeboten, Wettbewerben oder anderen verkaufsfördernden Aktivitäten. Wenn Sie sich für den Erhalt unseres Newsletters angemeldet haben, sammeln wir auch Daten zu Ihrer E-Mail-Korrespondenz mit uns (z. B. ob Sie eine E-Mail öffnen oder einen darin angegebenen Link anklicken). Dazu benutzen wir personalisierte Links und Web Beacons. Weitere Informationen zu Web Beacons finden Sie im Kapitel „Cookies und andere Technologien“. Wir verwenden diese Informationen, um mehr über Ihre Interessen zu erfahren, Ihr Erlebnis des Dienstes angenehmer zu gestalten und unseren Dienst zu verbessern.

11.1 Welche Daten werden gesammelt?

Während des Registrierungsprozesses müssen folgende Daten angegeben werden:

Daten (erforderliche Felder sind mit * markiert)

Zweck(e)

Gesetzliche Grundlage

Titel*

Dies ist erforderlich, um Sie in E-Mails und anderen Mitteilungen korrekt ansprechen zu können.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

Vor- und Nachname*

Dies ist erforderlich, um Sie in E-Mails und anderen Mitteilungen korrekt ansprechen zu können.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

Benutzername*

Dies ist Ihr öffentlicher Name in der Community. Er ermöglicht es den Anwendern, andere zu identifizieren. Darüber hinaus werden keine weiteren privaten Angaben angezeigt.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

E-Mail-Adresse*

 

 

 

 

 

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist für die Eröffnung eines Kontos auf unserer Website unerlässlich, da sie für die Erstellung und Bestätigung Ihres Anwenderkontos und für eine etwaige Kontaktaufnahme mit Ihnen benötigt wird. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, wird der Newsletter an diese E-Mail-Adresse versandt.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

Land

Durch Angabe dieser Information helfen Sie uns, Ihnen nur solche Informationen und Aktivitäten anzuzeigen, die für Ihr Land relevant sind.

DSGVO Art. 6 Abs. 1a)

Sprache

Durch Angabe dieser Information helfen Sie uns, mit Ihnen in der Sprache zu kommunizieren, die Sie am besten verstehen.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

Passwort*

Dies ist erforderlich, um sicherzustellen, dass sich Dritte nicht in Ihrem Anwenderkonto anmelden können. Bitte geben Sie Ihr Passwort nicht an andere weiter.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

In den Kontoeinstellungen und auf bestimmten Websites können Sie außerdem andere Profilinformationen angeben, darunter:

Straße, Postleitzahl und Ort

Wenn Sie an einem Wettbewerb teilnehmen, eine Bestellung aufgeben oder eine Reparatur in Auftrag geben, benötigen wir Ihre postalische Anschrift, um Ihnen den Artikel zuzusenden.

DSGVO Art. 6 Abs. 1a)

Region

Durch Angabe dieser Information helfen Sie uns, Ihnen nur solche Informationen und Aktivitäten anzuzeigen, die für Ihre Region relevant sind.

DSGVO Art. 6 Abs. 1a)

Telefonnummer

Wenn Sie in unserem Online-Shop eine Bestellung aufgeben, können wir telefonisch mit Ihnen in Kontakt treten, falls Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung auftreten.

DSGVO Art. 6 Abs. 1a)

Geburtsdatum

Diese Information wird für die Zuordnung zu einer bestimmten Altersgruppe sowie für Mitteilungen und verkaufsfördernde Angebote verwendet.

DSGVO Art. 6 Abs. 1b)

Unternehmen

Diese Information wird benötigt, um Sie korrekt anzusprechen, falls Sie im Namen eines Unternehmens an uns herantreten.

DSGVO Art. 6 Abs. 1a) und 1b)


11.2 Wofür werden die Daten verwendet?

11.2.1  OLYMPUS verarbeitet Ihre Daten für folgende Zwecke:

1. Zur Verwaltung Ihrer Produktregistrierungen und zur Verknüpfung mit Ihrem Konto
2. Um Ihnen mit Ihrer Zustimmung spezielle Angebote zu unterbreiten
3. Zur Verwaltung Ihres Newsletter-Abonnements

11.3 Welche Rechte habe ich?

Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer sich in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten zu verlangen und eine Korrektur von etwaigen Fehlern in diesen Informationen zu erbitten. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an den Datenschutzbeauftragten unter dataprotection@olympus-europa.com. Wir werden zumutbare Anstrengungen unternehmen, personenbezogene Daten über Sie in unseren Akten zur Verfügung zu stellen, zu korrigieren oder zu löschen. Sie haben ferner das Recht, zu jeder Zeit Einwände gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben. Informieren Sie uns bitte über unsere Kontaktadresse oder die oben angegebene E-Mail-Adresse.

Mit den oben gemachten Bestimmungen wird der allgemeine Datenschutzhinweis von Olympus, der am Fuß dieser Website verlinkt ist, ergänzt und verdeutlicht. Sofern die allgemeine Datenschutzrichtlinie von diesen Bestimmungen abweicht, gelten letztere.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Ihre Daten verwenden und wie Sie Ihre Rechte ausüben können, lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

11.4 Wo kann ich sehen, welcher Version der Nutzungsbedingungen ich zugestimmt habe?

Während des Registrierungsprozesses können Sie sich die Nutzungsbedingungen ausdrucken und/oder auf Ihrem Computer speichern. Sie können uns aber auch per E-Mail an camera.support.de@olympus.eu bitten, Ihnen eine Kopie der Nutzungsbedingungen, denen Sie zugestimmt haben, zuzusenden.

11.5 Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre Daten während des gesamten Zeitraums, in dem Sie als Anwender von MyOlympus registriert sind. Wenn Sie Ihr Anwenderkonto beenden, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Gesetzliche Verpflichtungen bleiben hiervon unberührt.

12. Cookies

OLYMPUS verwendet „Cookies“ (kleine Datenpakete, die in einem speziellen Datenverzeichnis auf Ihrem Computer zum Austausch von Informationen zwischen OLYMPUS und Ihrem Internet-Browser gespeichert werden). Das System verwendet „Session-Cookies“, die nach Verlassen der Plattform gelöscht werden. Session Cookies speichern vorübergehend die ID einer Sitzung, beispielsweise um Sie als Anwender der Plattform zu identifizieren. Diese ID wird auch dazu verwendet, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie erneut auf die Plattform zugreifen, damit Sie Ihr Passwort nicht jedes Mal erneut eingeben müssen, wenn Sie während Ihres Besuches auf der Website eine Unterseite öffnen (sofern Sie diese Option bei der Anmeldung wählen).

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter https://www.olympus.de/cookies.

13. Profiling

Olympus kann Profiling und Screeningtechnologien zur Analyse Ihrer personenbezogenen Daten verwenden und ein Profil Ihrer Interessen und Vorlieben erstellen.

Olympus leitet Ihre Daten an Drittanbieter, Beratungsunternehmen und andere Dienstleister weiter, die von uns beauftragt werden und in unserem Namen tätig werden. Zu diesen Unternehmen gehören (beispielsweise) Dienstleister für die Zahlungsverarbeitung, die Websiteanalyse, Produktfeedbacks, Projektmanagement-Software oder Helpdesk-Software, CRM-Anbieter, E-Mail-Anbieter und viele mehr.

Auf Grundlage Ihrer Vermarktungszustimmung und/oder den von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erstellt Olympus ein Anwenderprofil. Dieses dient dazu, unsere Dienste und Produkte kontinuierlich zu verbessern und Sie mit relevanten Informationen zu versorgen.

14. Haftungsbeschränkung

Olympus haftet nur für Schäden, die Folge der Nutzung des Dienstes sind (soweit dieser kostenfrei ist), wenn solche Schäden oder Verluste auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Olympus zurückzuführen sind.
Die Haftung von Olympus für Schäden und Verluste, die Folge der Nutzung von kostenpflichtigen Diensten sind, ist wie folgt beschränkt:

(a) Olympus ist unbegrenzt haftbar für Schäden, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Olympus, dessen gesetzliche Vertreter, Geschäftsführer oder Erfüllungsgehilfen verursacht werden.

(b) Im Fall von leichter Fahrlässigkeit haftet Olympus nur für Schäden, die typisch und bei dem jeweiligen kostenpflichtigen Dienst vorhersehbar sind. Dies gilt auch für gesetzliche Vertreter, Geschäftsführer und Erfüllungsgehilfen von Olympus.

Nichts in dieser Bestimmung begrenzt oder beschränkt die Haftung von Olympus für physische oder psychische Schäden, betrügerische Fehldarstellungen, Verstöße gegen vertragliche Zusicherungen und für Ansprüche auf Grundlage strenger Produkthaftung.

15. Allgemeines

15.1 Sofern in dieser Vereinbarung nicht ausdrücklich anderweitig angegeben, müssen alle Mitteilung schriftlich erfolgen (per E-Mail ist ausreichend). Die E-Mail-Adresse von Olympus lautet camera.support.de@olympus.eu. Wenn Sie uns per Post kontaktieren wollen, richten Sie Ihr Schreiben bitte an die in Abschnitt 1 angegebene Adresse. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Anschrift jederzeit zu ändern. In diesem Fall werden wir uns jedoch bemühen, Sie über eine solche Änderung rechtzeitig in Kenntnis zu setzen.

15.2 Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht durchsetzbar oder ungültig sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung davon unberührt. Die nicht durchsetzbare oder ungültige Bestimmung ist durch eine gültige und durchsetzbare Bestimmung zu ersetzen, die der wirtschaftlichen und rechtlichen Absicht der ursprünglichen Bestimmung möglichst nahe kommt. Gleiches gilt für etwaige Lücken in dieser Vereinbarung.

15.3 Diese Vereinbarung unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Ungeachtet eines möglicherweise gesetzlichen Gerichtsstands des Anwenders ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung Hamburg, Deutschland.