Authentication - Register

Complete the form below to create your account

This will be your public name in the community
We need this to keep you informed about your account

Mandatory data for replying to your request.

Why you'll love MyOlympus

All members get access to exclusive benefits:

  • Member community
  • Register products
  • Extended warranty
  • Monthly newsletter
Event Calendar - Event

Wildlife | African Wildlife

Olympus

Photo show
Everyone
OM-D Cameras , PEN Cameras
9/26/2018 12:00 PM - 9/27/2018 1:30 PM

(English text follows after the German text)

Mittwoch, 26.09.2018: 14:00-15:30

Donnerstag, 27.09.2018:14:00-15:30

Michael Poliza

Von frühester Kindheit an von Elektronik und IT fasziniert, öffnete sich für Michael eine neue Welt, als er 1996 seine erste Digitalkamera kaufte. Er experimentierte mit den Möglichkeiten seiner neuen Ausrüstung, bereiste Afrika und dokumentierte die Schönheit und Zerbrechlichkeit des Kontinents in einer bisher unbekannten Qualität.
Auf seinen unzähligen Flügen über die afrikanischen Ebenen entstehen Bilder, die seine besondere Leidenschaft offenbaren - Grafiken und geometrische Strukturen. Durch die Linse Michael´s werden Landschaften zu faszinierenden Strukturen, die der Betrachter nie vergessen wird.
Was ihn am meisten fasziniert, sind die unendlichen Formen, die die Natur annehmen kann. Sein Blick verwandelt ein Stück Erde, ein Tierdetail oder eine einzelne Linie einer Landschaft in eine einzigartige ästhetische Einheit. Aus den Elementen, die sich ihm anbieten, entstehen neue, autonome Bilder - mal malerisch, mal analytisch - die in ihrem Ausdruck entfremdet sind, aber immer ohne die Essenz der Natur zu stören.
In ähnlicher Weise kommt Michael den Menschen, die er porträtiert, nie zu nahe. Seine Fotografien von zum Beispiel Himba, Massai oder Buschleuten sprechen von seiner respektvollen Distanz und großen Sensibilität gegenüber ihnen. In Michael´s Portraits erscheinen Menschen dem Betrachter in ihrer natürlichen Anmut.
Michael überlässt nichts dem Zufall - seine Bilder zeigen ein exzellentes Gespür für den richtigen Moment, das so noch nie zuvor so erfasst wurde.

Nick Leuenberger

Nick arbeitet für Wilderness Safaris und leitet die Safari-Operationen in der wildreichen Wildnis des Okavango-Deltas. Sowohl Nick als auch seine Frau Kerry verfügen über mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Branche der Safari Camps und Führungen von internationalen Gästen im gesamten südlichen Afrika. Im Laufe der Jahre hat Nick eine Leidenschaft für das Fotografieren von Afrikas Wildtieren und wilden Orten entwickelt.

Sein Interesse an der Fotografie begann während seiner Zeit als Safari-Guide und ist seitdem stetig gewachsen. Er ist nun für die Leitung von zwei der begehrtesten Safari-Destinationen Afrikas (die Konzessionen Vumbura und Mombo) im Norden Botswanas verantwortlich.Nick sagt: "Wildlife-Fotografie ist extrem spannend, da sich Ihr Motiv und Ihre Umgebung mit jedem Foto ändern. Es ist eine besondere Herausforderung, da Sie wenig Kontrolle über Ihre Umgebung und die Beleuchtung haben. Nichts geht über das Gefühl, das man hat, wenn alle zusammenarbeiten, um diese einmalige Aufnahmen zu machen!" Nick war der Gewinner des gesamten Wilderness Moments Personalwettbewerbs für 2017.

(English)

Wednesday, 26.09.2018:14:00-15:30h

Thursday, 27.09.2018: 14:00-15:30h

Michael Poliza

Fascinated with electronics & IT from an early age on, a new world opened up for Michael when he bought his first digital camera in 1996. Experimenting with the possibilities of his new equipment, he travelled Africa, and documented the continent´s beauty and fragility in a thitherto unknown quality.
On his countless flights over the African plains he produces pictures that reveal his special passion - graphics and geometrical structures. Through Michael´s lens, landscapes turn into captivating structures a viewer will never forget.
What fascinates him most are the infinite shapes nature is able to assume. His view turns a piece of soil, a detail of an animal or a single line of a landscape into a unique aesthetic unit. From the elements that offer themselves to him he produces new, autonomous pictures - sometimes picturesque, sometimes analytical – estranged in their expression but always without disturbing the essence of nature.
In a similar vein, Michael never gets too close to people he portrays. His photographs of the Himba, Massai or bushmen, for example, speak of his respectful distance and great sensibility towards them. In Michael´s portraits, people appear to the viewer in their natural grace.
Michael leaves nothing to chance – his pictures show an excellent sense for the right moment which rarely has been captured this way before.

Nick Leuenberger

Nick works for Wilderness Safaris running our safari operations in the game-rich wilds of the Okavango Delta. Both Nick and his wife Kerry have over 17 years of experience in the industry Managing Safari Camps and Guiding International Guests throughout Southern Africa.

Over the years, Nick has developed a passion for photographing Africa’s wildlife and wild places. His interest in photography began during his time as a safari guide and has grown ever since. He’s now in charge of managing two of Africa’s most sought-after safari destinations (the Vumbura and Mombo concessions) in northern Botswana. Nick says, “Wildlife photography is extremely exciting as your subject and surroundings change with every photograph you take. It’s especially challenging as you have little control of your environment and the lighting. Nothing beats the feeling you get when everything works together to create that once in a lifetime shot! Nick was the winner of the overall Wilderness Moments staff competition for 2017.” 


Free Event
Wildlife | African Wildlife
Canceled